Dichter W.S. Merwin dezimale Geburtstage

W.S. Merwin

W.S. Merwin Geburtstag 30 September 1927 30 September 1927
W.S. Merwin Libra Waage
W.S. Merwin, Dichter, Vereinigte Staaten

Vor dem Ruhm

Er wuchs in New York City auf und studierte an der Princeton University.

Über W.S. Merwin

Dichter, Autor und Poet Laureate der Vereinigten Staaten, zu dessen Werken The Carrier of Ladders und The Shadow of Sirius gehören.

Familienleben

Er war dreimal verheiratet: mit Dorothy Jeanne Ferry, Dido Milroy und Paula Schwartz.

Freunde und Kollegen

Er und Robert Lowell beide schrieben wichtige Gedichte aus der Zeit des Vietnamkriegs.

Kurze Fakten

Er wurde sowohl 1971 als auch 2009 mit dem Pulitzer-Preis für Poesie ausgezeichnet.

 
Datum Ihr Alter
11 Februar 2023 836 000 Stunden
15 Februar 2023 3 010 000 000 Sekunden
11 Marsch 2023 50 200 000 Minute
25 Marsch 2023 837 000 Stunden
19 April 2023 34 900 Tage
05 Mai 2023 838 000 Stunden
19 Mai 2023 50 300 000 Minute
11 Juni 2023 3 020 000 000 Sekunden
16 Juni 2023 839 000 Stunden
28 Juli 2023 35 000 Tage
28 Juli 2023 840 000 Stunden
28 Juli 2023 50 400 000 Minute
28 Juli 2023 5 000 Wochen
30 Juli 2023 1 150 Monate
07 September 2023 841 000 Stunden
30 September 2023 96 Jahre
05 Oktober 2023 50 500 000 Minute
05 Oktober 2023 3 030 000 000 Sekunden
19 Oktober 2023 842 000 Stunden
05 November 2023 35 100 Tage
30 November 2023 843 000 Stunden
13 Dezember 2023 50 600 000 Minute
10 Januar 2024 844 000 Stunden
29 Januar 2024 3 040 000 000 Sekunden

The 92nd Street Y, New York: W. S. Merwin, accomplished poet, and his exclusive full interview with 92nd Street Y

Super Geburtstage